Ad-Test
Google+


Audianer Nico Müller feiert auf dem Norisring seinen ersten DTM-Sieg

Der 24-jährige Schweizer Nico Müller feierte beim zweiten Rennen auf dem Norisring in Nürnberg seinen ersten DTM-Sieg. Von Position drei aus gestartet, setzte sich der Schweizer in Runde 43 nach einem perfekten Boxenstopp seines Teams an die Spitze und verteidigte diese bis ins Ziel  ... mehr


Zoo Leipzig: Koala Oobi-Ooobi tippt ein Unentschieden zwischen Deutschland und Ukraine

Am Sonntag (12. Juni) geht es mit der Partie gegen die Ukraine auch für das DFB-Team von Bundestrainer Jogi Löw los. Koala Oobi-Ooobi hat im Zoo Leipzig seinen Tipp für das Spiel des deutschen Teams abgegeben  ... mehr

DTM: Timo Glock gewinnt Sonntagsrennen in Spielberg

Zum dritten Mal in seiner Karriere jubelte Timo Glock ganz oben auf dem Siegerehrungspodest: Beim zweiten DTM-Rennen im österreichischen Spielberg fuhr der BMW-Pilot bei sommerlichen Temperaturen am Sonntag (22. Mai) zum Sieg  ... mehr

DTM: Das Team beschenkt mit brillanten BMW-Show in Spielberg seinen Chef

Souverän hat Marco Wittmann (Deutschland) das DTM-Samstagsrennen am 21. Mai im österreichischen Spielberg gewonnen: Von der Pole-Position in den Wettlauf gestartet, sah der Deutsche Tourenwagen Master (DTM)-Champion von 2014 nach 30 Runden bei strahlendem Sonnenschein als Sieger die Ziellinie  ... mehr

DTM in der Alpen: BMW-Doppelerfolg in Spielberg

Souverän hat Marco Wittmann das DTM-Samstagsrennen (21. Mai) im österreichischen Spielberg gewonnen: Von der Pole-Position in das Rennen gestartet sah der DTM-Champion von 2014 aus Deutschland nach 30 Runden bei strahlendem Sonnenschein als Sieger die Ziellinie  ... mehr

Zweites heißes Rennen der DTM: Di Resta und Paffett glänzen auf dem Hockenheimring

Souverän und ungefährdet hat Paul Di Resta am Muttertag (8. Mai) das DTM-Sonntagsrennen auf dem Hockenheimring in Baden-Württemberg gewonnen. In seinem Mercedes-AMG C63 DTM überquerte der Schotte nach 37 Runden mit einem Vorsprung von 13,024 Sekunden die Ziellinie  ... mehr

Würdiger Auftakt für DTM in Hockenheim: Audi-Pilot Mortara gewinnt das erste Rennen

Der erste Sieger der Deutschen Tourenwagen Master (DTM) im Saison 2016 heißt Edoardo Mortara aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline. Der Italiener behielt am 7.  ... mehr

Russland: Kein Geld für Bernie Ecclestone

Russland scheint für die Königsklasse des Motorsportes kein Geld mehr ausgeben zu wollen, obwohl Formel-1-Chef Bernie Ecclestone sich mit Russlands Präsidenten (und bekennendem Motorsportfan) Wladimir Putin gut versteht, ja, ihn sogar verehrt  ... mehr

Handball: Estnisches Talent kommt zum TVN Neuhausen - der Verein verpflichtet 19-jährigen Karl Toom

Der junge Rückraumschütze Karl Toom vom estnischen Top-Club Viljandi HC wird, wie in einer Pressemitteilung des Vereines bekannt gegeben wurde, mit einem Zweijahresvertrag des TV Neuhausen unweit von Stuttgart und Reutlingen (Baden-Württemberg) ausgestattet  ... mehr

Fan-Festival: DTM-Saisonauftakt mit Gastspiel der Rallycross-WM

Auch in die neue Saison, die von 6. bis 8. Mai auf dem Hockenheimring (Bundesland Baden-Württemberg) eingeläutet wird, startet die internationale Motorsportserie DTM mit einem hochkarätigen Feld – acht der 24 Fahrer sind ehemalige DTM-Champions  ... mehr

DTM-Reglement für die Saison 2016 verabschiedet: Der Fahrer steht im Mittelpunkt

Die Deutsche Tourenwagen Master (DTM) startet traditionell am 6. Mai in Hockenheim. Die neuen Richtlinien zu den Performance-Gewichten und der Nutzung des DRS (beweglicher Heckflügel) werden die fahrerischen Leistungen der DTM-Piloten noch stärker in den Vordergrund stellen  ... mehr