Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Drag Racing in Hockenheim live per neue Medien erleben

NitrOlympiX im InternetNitrOlympiX im InternetBei den NitrOlympX am Hockenheimring dreht sich an diesem Wochenende alles um Adrenalin, Power, Speed und Action. Vom 9. bis 11. August feiern die Pferdestärke (PS)-Stars des europäischen Drag Racings ein Hochgeschwindigkeitsfest der Superlative auf der Rico Anthes Quartermile. Doch nicht nur vor Ort kann man sich den ultimativen PS-Kick holen, auch im Internet wird bei den NitrOlympX richtig Gas gegeben.

So geht mit dem Start der Veranstaltung am Freitag (9. August) auch die neue Homepage des Dragster-Events online. Der seit 2009 bestehende Web-Auftritt www.nitrolympx.de hat nicht nur ein komplettes Facelift bekommen, sondern wurde auch technisch auf den neusten Stand gebracht. Besonderen Wert wurde dabei laut Veranstalter auf eine intelligente Benutzerführung, Anwenderfreundlichkeit, Browserkompatibilität und Ladegeschwindigkeit gelegt. Im Fokus stand auch das Thema „responsive“. Hier hinter verbirgt sich die Möglichkeit, den vollen Umfang der Event Homepage mit unterschiedlichsten Endgeräten optimal nutzen zu können. Ganz gleich ob Desktop PC, Tablet oder Smartphone die innovative Technik garantiert eine ideale Bedienbarkeit durch automatisch skalierte Bilder und auf die Größe des Gerätes angepasste Menüsteuerungen. Ein modernes, innovatives Design, großflächige Bilder und multimediale Impressionen von Europas größter Drag Racing Veranstaltung werden nicht nur treue Fans begeistern, sondern auch Neulinge mit dem Nitro-Virus infizieren. Nitro-TV: Live-Streaming aufwww.nitrolympx.de
Wie im vergangenen Jahr bietet die Hockenheim-Ring GmbH als Veranstalter der NitrOlympX allen Fans einen exklusiven Service: Sowohl für Samstag (10. August) als auch für Sonntag (11. August) wird über den Streaming-Service von Dacast ein komfortables Pay-Per-View Live-Streaming ins Internet gestellt.

Alle Fans und Follower haben die Möglichkeit, ihrem persönlichen Drag Racing Hero für einmalige 10,- US$ live und in Action auf dem Computerbildschirm zu folgen. Kameras aus verschiedensten Perspektiven vom Start bis ins Ziel, Impressionen und Bilder der einzigartigen Nightshow liefern am beiden Renntagen einzigartige Motorsport-Momente in bester Qualität.

Den 2-tägigen medialen Adrenalinkick gibt es live auf Nitro-TV.Die Registrierung ist spätestens ab dem Freitag (9. August) www.nitrolympx.de möglich – der Live-Stream startet am Samstag, 10. August ca. 11:00 Uhr.

Foto: Veranstalter

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.