Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Das Kultprodukt Matjes - Saisoneröffnungsfest in Hamburg

 

Holländischer MatjesHolländischer MatjesAm 14. Juni 2016 finden die offiziellen Feierlichkeiten zur Saisoneröffnung des Matjes in Hamburg statt. Zusammen mit der Schirmherrin Maren Gilzer überreicht das Holländische Fischbüro eine Spende an die Stiftung Kinderherz. Im Vorfeld der Veranstaltung werden von deutschen und holländischen Fischunternehmen Spenden für die karitative Einrichtung gesammelt. Einen Tag später ist der Kultfisch dann für Jedermann im Einzelhandel erhältlich.

Die feierliche Begrüßung des Holländischen Matjes steht natürlich auch im Zeichen der Kulinarik. Ab einem Fettgehalt von mindestens 16 Prozent werfen die Fischer ihre Netze aus. Nach traditioneller Verarbeitung reift der Hering in einer Salzlake und erhält durch die holländische Rezeptur einen unvergleichbaren Geschmack.

Butterweich und zartrosa genießen die Deutschen jährlich 12,5 Millionen Kilogramm Matjes aus dem Nachbarland Holland. Aber wie schmeckt er denn nun am besten? In der Gastronomie oder der heimischen Küche wird der Salzfisch immer wieder neu erfunden. Ob nun ganz klassisch nach Hausfrauen-Art oder modern interpretiert als Matjestatar, bleibt jedem Geschmack und der eigenen Kochkunst selbst überlassen.

Weitere Informationen:

Website: www.hollaendischer-matjes.de
Facebook: www.facebook.com/HollaendischerMatjes

Foto: © Pressefoto / Holländisches Fischbüro

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.