Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2014: Außergewöhnliches für besondere Tage

 

HochzeitsmodenStilvoll, vielfältig und bisweilen ausgefallen zeigen sich die Karlsruher Hochzeits- und Festtage vom 18. bis 19. Januar im Kongresszentrum Karlsruhe. 160 Aussteller – unter ihnen Locationanbieter, Modehäuser, Fotografen, Goldschmiede und Juweliere sowie Bands und DJs – präsentieren ihre Angebote und Dienstleistungen im Kongresszentrum Karlsruhe. Die Highlights der Karlsruher Hochzeits- und Festtage sind die professionell choreographierten Modenschauen der internationalen Modenschauagentur Top S. sowie die Blumenarrangements zum Thema Hochzeitsjubiläen und die Brautstrauß-Sonderschau des Fachverbands Deutscher Floristen.

Blumen sagen mehr als Worte
Freundschaft und Liebe sind wie Blumen. Sie ähneln einander sehr. Die Liebe hat ganz einfach ein paar Blüten mehr.“ – Mit ihren kreativen Blumenarrangements und Tischdekorationen beweisen die Floristen auf den Festveranstaltung.Blumenarangement

Zu entdecken gibt es auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen erstmals Zauber Dirndl von Wibke Eberlein Design. Sie fertigt die Dirndl als prachtvolle Unikate, die Tradition mit Moderne und handwerkliche Kunst mit moderner Technik vereinen. Geschmückt mit den jeweils passenden Accessoires sorgen die Dirndl bei Feiern und Hochzeiten für kreativen alpenländischen Lifestyle. Die Philosophie des fairen Handels und der Ökologie prägen den Schmuck der Galerie Goldaffairs in Karlsruhe. Die individuellen Ehe- und Verlobungsringe sowie erlesene Schmuckstücke und Accessoires sind aus umweltfreundlichen und fair gehandelten Materialien gefertigt.

Noch beinahe ein Geheimtipp in der Region ist der E210 Event Hangar, der erstmals auf der Messe vorgestellt wird. Der ehemalige kanadische Flugzeughangar am Baden Airpark wurde mit großen Glasfronten zu einer gläsernen und lichtdurchfluteten Event Location umgebaut. Wessen Herz mehr für historische Anwesen schlägt, der kann sich über die Location Tapalatina in Deidesheim an der Weinstraße informieren. Tapalatina hat die Anmutung eines alten Weinguts mit Hofgarten. Dieser ist teilweise fest überdacht und ansonsten von 150 Jahre alten Weinreben überwachsen.Hochzeitskleid

Bemerkenswert ist auch die liebevolle Pfälzer Küche, die frisch und in kleinen Tapas-Portionen serviert wird, um den Gästen vielfältigen Genuss an Köstlichkeiten zu ermöglichen. Für Kunstfreunde präsentiert sich das Designhotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe-Durlach, nach der gleichnamigen Künstlergruppe benannt, mit dem Tagungszentrum  KunstWerk Karlsruhe, das das Hotel gemeinsam mit Kunzmann Events betreibt. Ebenfalls an Kunstwerke erinnern die Hochzeitstorten von Fem Cakes, denn diese werden nach persönlichen Wünschen und in aufwendiger, stundenlanger Handarbeit gefertigt. Auf die Zutaten Gelatine und Alkohol wird dabei verzichtet. Dieses und vieles mehr gilt es, auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen zu entdecken.

Öffnungszeiten: 10 – 18 Uhr

Preise: Tageskarte: 10 € / Nachmittagskarte ab 16 Uhr: 7 €
Vorzugskarte: 8 € (für Menschen mit Behinderung, Schüler,
Studenten, Rentner und gegen Vorlage eines Gutscheins aus einer Anzeige)
Online-Ticket: 8 €

Weitere Informationen:
www.karlsruher-hochzeitstage.de
www.facebook.com/HZTKA

Quelle: Veranstalter
Fotos: © Das Baltikum-Blatt / AWSiebert

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.