Google+
Werbung


Tallink-Grupp: Neuer Fahrgastrekord für Juni

Baltic Queen von Tallink-SiljaBaltic Queen von Tallink-SiljaDie AS Tallink Grupp hat ihre Statistik über den Passagier- und Gütertransport für das zweite Quartal 2018 veröffentlicht. Den Zahlen zufolge beförderte Tallink in diesem Juni mehr Passagiere als jemals zuvor in diesem Monat. Die Gesamtzahl der auf allen Routen des Unternehmens beförderten Fahrgäste belief sich im Juni 2018 auf 989.445. Dies entspricht einer Steigerung um 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Im gleichen Monat verzeichnete das estnische Unternehmen neue Fahrgastrekorde auf den Strecken Estland-Finnland mit 512.077 beförderten Passagieren, was einer Steigerung um ein Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht, sowie Estland-Schweden mit 101.249 beförderten Passagieren, was einem Anstieg um 3,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Darüber hinaus wuchs die Zahl an transportierten Gütereinheiten ähnlich wie in den Vormonaten kontinuierlich weiter. So wurden im Juni auf den Routen des Konzerns 32.450 Ladeeinheiten transportiert, was einem Wachstum von 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht.

Veiko Haavapuu, der Geschäftsführer für Finanzen der Tallink Grupp, kommentiert die Statistiken wie folgt: „Das zweite Quartal war für uns ein starkes Quartal, da auf nahezu allen Strecken die Passagierzahlen stiegen und auf allen Strecken der Gütertransport zunahm. Eine Gesamtzunahme der transportierten Ladeeinheiten um 10,1 Prozent ist ein besonders positives Ergebnis, und wir hoffen, dass sich diese Entwicklung in der zweiten Hälfte von 2018 und darüber hinaus fortsetzen wird. Die Zuwächse bei den Gütertransporteinheiten wirkten sich auf unseren Schiffen auf die Kapazität bei den Passagierfahrzeugen aus, deren Zahl in der Folge abnahm. Wir freuen uns, neue Fahrgastrekorde für den Monat Juni erzielt zu haben, insbesondere auf der Route Estland-Finnland, die einige Zeit lang unter erheblichem Wettbewerbsdruck stand.“

Die AS Tallink Grupp ist der führende Passagier- und Gütertransportdienstleister im nördlichen Ostseeraum. Das Unternehmen besitzt 14 Schiffe und verkehrt unter den Marken Tallink und Silja Line auf sechs verschiedenen Routen. In der Region beschäftigt die AS Tallink Grupp mehr als 7.400 Mitarbeiter. Mit ihren Fähren verreisten 2017 über 9,8 Millionen Passagiere. Die AS Tallink Grupp ist an der Tallinner Börse notiert.

Quelle: Pressemitteilung

Foto: Tallink-Silja -Pressefoto

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.



Werbung
Werbung