Google+
Werbung


Bundestagswahlen morgen: Wählen gehen!

Deutscher Bundestag in BerlinDeutscher Bundestag in Berlin

Morgen, am 24. September wird in Deutschland der neue Bundestag gewählt. Wer die nächste vier Jahre im Parlament als Abgeordnete(r) Entscheidungen trifft, wird von allen Wahlberechtigten bestimmt.

Deswegen ist es enorm wichtig, dass jeder wahlberechtigte Bürger morgen auch seine Stimme abgibt. Nur wer wählen geht, kann die Politik mitgestalten. Der Bundestag entscheidet über Fragen, die für Deutschlands Entwicklung in den nächsten vier Jahren wichtig sind.

Demokratie lebt vom Mitmachen und Mitgestalten. Nach der Wahl kann das Wahlvolk beobachten, ob die Parteien das tun, was sie im Wahlkampf versprochen haben. Man kann auch während der Wahlperiode die gewählten Abgeordneten ansprechen, zum Beispiel schriftlich oder bei Veranstaltungen. Im Fall der Unzufriedenheit ist es möglich, bei der nächsten Bundestagswahl eine andere Partei zu wählen.

Jede Wahl ist erst nach Schließung der Wahllokale entschieden. Jede nicht abgegebene Stimme bedeutet mehr Prozente für radikale Parteien.

Auch auf Ihre Stimme kommt es an.
Also: Gehen Sie wählen!

 

Foto: © Das Baltikum-Blatt / AWSiebert

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.



Werbung
Werbung
y