Ad-Test
Google+


Mehr als dreitausend Menschen demonstrieren für zurückgetretenen Pfarrer

Über 3000 Menschen haben im oberbayrischen Zorneding für einen römisch-katholischen Priester der Gemeinde demonstriert. Der 66-jährige, aus dem Kongo stammende Geistliche sah sich massiven Beleidigungen ausgesetzt und ist später nach anonymen Morddrohungen zurückgetreten  ... mehr


Homaktivist in Russland verurteilt

Ein Gericht in Russland hat erneut einen Mann wegen homosexueller Propaganda verurteilt. Darüber berichtet die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch.  ... mehr

Papst lässt Frauen zur Zeremonie des Fußwaschens zu

Papst Franziskus hat ein altes gottesdienstliches Brauchtum der katholischen Kirche für Frauen erlaubt: Sie können ab sofort während der Abendmahlsmesse am Gründonnerstag an der Zeremonie des Fußwaschens teilnehmen  ... mehr

ITS: Anfragen um mehr als 25 Prozent gestiegen

Im vergangenen Jahr wandten sich mehr als 15.000 Menschen an den International Tracing Service (ITS) in Bad Arolsen (Nordhessen), um Auskünfte über Verfolgte der Nationalsozialisten (NS) zu erhalten, berichtet die Behörde in einer Pressemitteilung.  ... mehr

"Survival Island 3": Aborigines töten für Highscore

Das Smartphone-Game "Survival Island 3 - Australia Story", in dem Spieler nur überleben, wenn sie australische Ureinwohner töten, musste nach einer Online-Petition von über 50.000 Nutzern auf der Plattform "Change" aus den Stores genommen werden  ... mehr

Evangelische Kirche in Deutschland: Homoehe auch in Rheinland-Pfalz

Die Katholische Kirche tut sich schwer mit Reformen. Die Situation ist ganz anders in der Evangelischen Kirche, obwohl die Homoehe seit den 1980er Jahren in Gemeinden, Synoden und Kirchenleitungen auch ein Konfliktthema ist, wie im Vatikan  ... mehr

Securitas und Bund Deutscher Kriminalbeamter kooperieren ab sorfort

Die Kripo Akademie, eine hundertprozentige Tochter des BDK und die Akademie der Securitas Gruppe in Deutschland arbeiten in Zukunft projektbezogen zusammen. Die Kooperation der Akademien wurde damit auf ein breites Fundament gestellt  ... mehr

Erzdiözese Freiburg zeigt Finanztransparenz

Nach dem Finanzskandal um den inzwischen suspendierten Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wollte die katholische Kirche in Deutschland ihre Finanzen transparenter machen. Die 1827 gegründete Erzdiözese Freiburg (Baden-Württemberg), will mit eigenem Vorbild Gläubige zurückzugewinnen  ... mehr

Ex-Priester Krzysztof Charamsa vergleicht den Vatikan mit dem Islamischen Staat

Der nach seinem Coming-out vom Vatikan geschasste polnische Geistliche Krzysztof Charamsa hat die katholische Kirche in einem Interview erneut stark angegriffen. Der 43-Jährige verglich den Kirchenstaat mit religösen Extremisten, die Andersgläubige bis aufs Blut verfolgen  ... mehr

China: TV-Doku zeigt Elektroschock-Therapie gegen Homosexualität

Im Rahmen seiner Doku-Reihe "Unreported World" hat der staatliche britische Sender Channel 4 am Freitag (9. Oktober) über Elektroschock-Therapien gegen Homosexuelle in China berichtet. Laut diesem Sender bieten zahlreiche Kliniken die Behandlungen an  ... mehr

Studie: Homophobie ist eine psychische Störung

Eine neue Studie von Psychologen verschiedener italienischer Universitäten hat eine Verbindung zwischen Homophobie und Psychotizismus und anderen psychotischen Störungen festgestellt. Unter Psychotizismus verstehen die Wissenschaftler abgeschwächte Merkmale von Schizophrenie  ... mehr