Ad-Test
Google+


NDR: Greenpeace Verhandlungstermin vor Seegerichtshof steht fest

Der Internationale Seegerichtshof verhandelt in der übernächsten Woche in Hamburg über die Freilassung des Greenpeace-Schiffes "Arctic Sunrise". Die Verhandlung vor dem Internationalen Seegerichtshof wird ohne den wichtigsten Beteiligten stattfinden – nämlich Russland.  ... mehr


Besuch des armenischen Verfassungsgerichts beim Bundesverfassungsgericht

Eine Delegation des Verfassungsgerichts der Republik Armenien unter Leitung seines Präsidenten Dr. Gagik Harutyunyan besuchte vom 13. bis 16. Oktober 2013 das Bundesverfassungsgericht.  ... mehr

Autonome Linke randalierten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Göppingen

Mit einer Abschlusskundgebung in Göppingen endete am Samstag (12. Oktober) der Aufzug der Neonazi-Gruppe „Autonome Nationalisten. Gewaltbereite Gruppen von Gegendemonstranten warfen Böller auf die Polizei und legtenden Bahnverkehr um Göppingen zeitweise lahm.  ... mehr

Tag der Deutschen Einheit wurde von Extremisten gestört

Der Tag des Deutschen Einheit wurde im diesem Jahr in Stuttgart gefeiert. Unbekannte Täter verwüsteten am Vorabend eine Ausstellung „Die heile Welt der Diktatur? Herrschaft und Alltag in der DDR“. In Sachsen-Anhalt hinterließen anonyme Täter zahllose Nazi-Schmierereien.  ... mehr

Mannheim hat Gäste aus Klaipeda empfangen

Anläßlich des Mitgliedertreffens des Fördervereins Städtepartnerschaften Mannheim e.V im Litauischen Gymnasium in Lampertheim-Hüttenfeld.Seit besuchte der litauische Botschafter, S.E. Deividas Matulionis, zum ersten Mal die Quadratestadt Mannheim ein.  ... mehr

ARD: Nach der Bundestagswahl - Große Koalition wäre den Deutschen am liebsten

Schuldenabbau und bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind die wichtigsten Aufgaben für die kommende Bundesregierung hat das ARD-Morgenmagazin herausgefunden. Eine große Mehrheit ist für die Beibehaltung der 5-Prozent-Hürde.

  ... mehr

Essaywettbewerb für Studierende: Wie viel Heimat braucht der Mensch?

Die Deutsche Gesellschaft e.V. organisiert einen Essaywettbewerb für Studierende und Doktoranden aller Fachrichtungen: „Wie viel Heimat braucht der Mensch? Auf der Suche nach einer Identität zwischen Russland und Deutschland“

  ... mehr

Kurzmeldungen

NPD Kampagne: "Hose runter, Gummi drauf" • Zufriedene Deutsche führen banalen Wahlkampf   ... mehr

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Bundestagswahl am 22. September

Die deutschen Bischöfe rufen alle Bürger auf, sich an der Bundestagswahl am 22. September zu beteiligen. Dazu wurde ein Hirtenwort der Bischöfe in allen Gottesdiensten der katholischen Gemeinden verlesen. Wichtig sei vor allem eine langfristig angelegte Politik,  ... mehr

Preisträger des 60. Europäischen Wettbewerbs zu Gast im Bundestag

Vom 10. bis zum 13. September und vom 8. bis zum 11. Oktober sind im Jubiläumsjahr des ältesten deutschen Schülerwettbewerbs jeweils 25 Preisträgerinnen und Preisträger im Deutschen Bundestag zu Gast. Aus über 75.000 Wettbewerbsbeiträgen wurden die besten Arbeiten ausgezeichnet.

  ... mehr

Die Grünen gratulierten Edward Snowden

Am 30. August wurde Edward Snowden der Whistleblower-Preises durch die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler, der Deutschen Sektion von IALANA und Transparency Deutschland verliehen.  ... mehr