Ad-Test
Google+


Grüne Woche 2015: Lettland schlägt Wurzeln auf der Messe Berlin

Die Internationale Grüne Woche Berlin beginnt zwar erst am 16. Januar 2015, aber das Partnerland Lettland bereitet jetzt schon seinen Auftritt vor – mit „Stil“: Repräsentanten des baltisches Landes setzten am 17. Dezember eine lettische Stieleiche in den Sommergarten des Berliner Messegeländes  ... mehr


Litauischer Armeeangehöriger der Spionage verdächtigt

Ein Sanitäter der litauischen Armee wird verdächtigt für das Nachbarland Weißrussland spioniert zu haben. Der 28-Jährige steht seit 24. Januar unter Arrest.  ... mehr

NATO-Generalsekretär Stoltenberg besucht baltische Staaten

Der neue NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg besuchte in turbulenten Zeiten die baltische Staaten. Zwei holländische Kampfjets Typs F-16 eskortierten den Norweger nach Tallinn, wo seine offizielle Visite am 20. November begann  ... mehr

Britische Polizeibeamte in Litauen verhaftet

Sieben britische Polizeibeamte sind nach einer angeblichen Prügelorgie in Litauen verhaftet worden, berichten Zeitungen in Großbritannien . Die Metropolitan-Offiziere (The Met) feierten in Vilnius einen Junggesellenabschied  ... mehr

Litauen unterstützt Ukraine mit Waffen-Komponenten

Litauen will nach Informationen des Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, die ukrainische Truppen mit Waffen-Komponenten für den Kampf gegen die prorussischen Separatisten beliefern. "Das ist eine echte Hilfe", sagte der Staatsoberhaupt nach Gesprächen mit seiner Amtskollegin aus Litauen  ... mehr

Entsetzen nach Studentinmord in Litauen

Heute morgen (19. November) wurde der Leichnam der litauischen Studentin Justina Šikšniūtė gefunden. Die 20-Jährige hat am Sonntag im Bezirk Šilutė ihre Oma besucht und wollte danach mit einem Fahrer, den sie über die Facebook-Kontaktbörse ausgesucht hatte, zurück nach Klaipèda fahren.  ... mehr

Russland entlarvt angeblichen lettischen Spion

Der russische Inlandsgeheimdienst FSB gab bekannt, dass aus Russland ein lettischer Agent ausgewiesen wurde. Dem Sender NTV zufolge hat der angebliche Spion freiwillig gestanden, Informationen für den lettischen Nachrichtendienst gesammelt zu haben  ... mehr

Putins Propagandist Markow droht baltische Staaten

Der Berater des russischen Präsidenten Wladimir Putin, Sergei Markow hat erneut Drohungen ausgesprochen. Erst im Juni drohte der Russe mit einem Dritten Weltkrieg Einem Bericht des schwedischen Fernsehsenders SVT zufolge sagte Markow, dass Estland und Lettland durchaus einen Grund haben,  ... mehr

Weißrussischer Spion in Litauen verhaftet

Das litauische Department für Staatssicherheit (VSD) hat einen mutmaßlichen weißrussischen Spion angeklagt, schreiben die Medien in Litauen. Die Ermittlungsakten hat die Behörde dem Bezirksgericht in Vilnius übergeben  ... mehr

Lettlands Chefdiplomat Rinkēvičs outet sich auf Twitter

Der lettische Außenminister Edgars Rinkēvičs (41) hat sich am 6. November per Kurznachrichtendienst Twitter als homosexuell geoutet. Damit ist er der erste Politiker in Lettland, der sich in der Öffentlichkeit zu seine gleichgeschlechtliche Liebe bekennt  ... mehr

Lettische Regierung vom Parlament bestätigt

Die neue Mitte-Rechts-Regierung der lettischen Ministerpräsidentin Laimdota Straujuma ist am 5. November vom Parlament (Saeima) in Riga bestätigt worden  ... mehr