Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Britische Zeitung lacht auf Kosten der Litauer

Englische Zeitung Independent - LogoDas linksliberale britische Blatt The Independent hat am Dienstag (13. August) eine Karikatur veröffentlicht, die die Werbung des Lebensmittelhändlers Tesco imitiert und laut Aufschrift litauische Arbeitsmigranten in einer Essensverpackung darstellt. Der Kolumnist Andrius Užkalnis ist auf dem Portal lrytas.lt verärgert: "Die Litauer bringen eine US-amerikanische Arbeitsmoral nach England, die die Briten verängstigt, eine bäuerliche Hartnäckigkeit sowie einfach einen starken Willen, möglichst schnell Geld zu verdienen. Deswegen sind wir Litauer eine passende Zielscheibe für die Linken. ... Es passte ganz gut und war nicht weiter gefährlich. Glauben Sie etwa, es hätte jemand gewagt, dunkelhäutige Menschen in diese Plastikverpackung zu stopfen, oder Leute mit Turbanen oder andere, die den Bewohnern muslimischer Länder ähneln? Sie scherzen wohl! In Dänemark haben ja schon harmlosere Witze für riesige Empörung gesorgt."

Quelle: www.eurotopics.net (15.08.2013)

Die Presseschau von eurotopics ist ein Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Sie wird erstellt von n-ost Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung. Sie stellt keine Meinungsäußerung der bpb dar.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.