Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Kanada stationiert Truppen in Lettland

NATO-Generalsekretär Jens StoltenbergNATO-Generalsekretär Jens StoltenbergDie westliche Verteidigungsallianz NATO will auf Verlangen der baltische Staaten die Ostflanke des Bündnisses verstärken. Neben Deutschland, Großbritannien und den USA will nach Twitter-Angaben von NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg auch Kanada eine der neuen Truppeneinheiten stellen. Die Besetzung sei damit laut Stoltenberg komplett. Ottawa wird seine Truppen in Lettland stationieren. "Als Nato müssen wir in der Lage sein, eine starke Botschaft zu senden, dass das Vorgehen auf der Krim und in der Ukraine nicht zu akzeptieren ist", erklärte der kanadische Verteidigungsminister Harjit Sajjan zu der Entscheidung.Kanadischer Verteidigungsminister Harjit SajjanKanadischer Verteidigungsminister Harjit Sajjan

Am Donnerstagabend (30. Juni) twitterte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg: »Vielen Dank, Kanada. Alle vier Bataillone für die NATO im Osten haben jetzt eine Führungsnation. Danke auch GER, UK & USA. Das ist ein starkes transatlantisches Engagement.«

Fotos: Twitter

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.