Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


800 Jahre estnisch-dänische Beziehungen

In einer Gemeinschaftsveranstaltung der Botschaften Estlands und Dänemarks am
26. Juni im Hause der estnischen Botschaft wurde aus Anlass der Wiederkehr des 800. Jahrestages des Eintritts Dänemarks in die estnische Geschichte ein wissenschaftliches Werk vorgestellt  ... mehr

Europäische Union - Quo vadis, Italien?

Mehr als zwei Monate nach der Parlamentswahl zieht sich die Bildung einer italienischen Regierung weiter hin. Am Mittwoch organisierte die nahestehende Konrad-Adenauer-Stiftung in Karlsruhe eine Veranstaltung „Italien nach der Wahl: Der Gordische Knoten?“  ... mehr

Marine Le Pen möchte die EU zerschlagen

In Frankreich finden seit dem 23. April Präsidentschaftswahlen statt. Die Vorsitzende des rechtspopulistischen Front National (FN), Marine Le Pen hat den Weg zu ihrem Ziel fleißig gepflastert, indem sie sich Gesinnungsgenossen aus anderen europäischen Ländern gesucht hat. Auch aus Moskau  ... mehr

Italiener demonstrieren für Homoehe

Bei Großdemonstrationen in Italien haben tausende Menschen in 80 italienischen Städten für die Einführung eingetragener Lebenspartnerschaften für Lesben und Schwulen demonstriert. Die katholische Republik ist der einzige Großstaat in West-Europa,  ... mehr

Die Fusion der Regionen in Frankreich - ein Nagel zum Sarg der elsässischen Identität?

Eine Gebietsreform in Frankreich hat im Elsass zu einem Aufruhr geführt. Diese Reform sieht unter anderem die Zusammenlegung der Regionen Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne vor  ... mehr

Brüssel verlängert Sanktionen gegen Russland, Putin startet Militärmanöver

Die Europäische Union (EU) hat wegen der anhaltenden Ukraine-Krise die Sanktionen gegen Russland mit Vermögenssperren und Einreiseverboten bis zum 15. März 2016 verlängert. Unter den Betroffenen 149 Personen sind mehrere Vertraute von Kremlchef Wladimir Putin  ... mehr

EU lässt Finnland mit Russland-Sanktionen im Stich

Auf der derzeit in Helsinki tagenden Parlamentarischen Versammlung der OSZE ist Russland nicht vertreten. Finnland hat den Delegationsmitgliedern die Einreise verweigert weil sie auf der EU-Sanktionsliste stehen  ... mehr

Süßes Leben von Yannis Varoufakis

Am Freitag (13. März) wurde eine glanzvolle Hausstory über den griechischen Finanzminister Politiker Yannis Varoufakis und seine Ehegattin Danae Stratouga im französischen Magazin und auf Twitterveröffentlicht. Das Fotoshooting erfolgte in der noblen Penthouse-Wohnung des Paares  ... mehr

EP-Präsident Schulz: "Wir sind aufgerufen die Menschen in Europa vor Terrorattentaten zu schützen"

Beim Gipfeltreffen der Staats- und Regierungsschefs der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) am 12. Februar rief der Präsident des Europaparlaments (EP) Martin Schulz zu neuen Antiterrormaßnahmen sowie zusätzlichen Ressourcen für Gerichte und Sicherheitsdienste sowie einer Strategie zur Prävention von radikalisierten Jugendlichen auf

  ... mehr

Rechtsradikale Partei Front National bekommt Millionenkredit aus Russland

Wie die Zeitung Mediapart berichtet, hat die russische Bank FCRB den rechtsradikalen FN mit einem Kredit von neun Millionen Euro aus ihrer schwierigen finanziellen Lage ausgeholfen. Laut der Kassiererin Vallirana Saint-Juste, sei der Kreditvertrag im September unterschrieben worden  ... mehr