Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Schweden: Prinz Carl Philip hat sich verlobt

Prinz Carl Philip mit seiner Sofia und seinen Eltern, König Carl Gustav und Königin SilviaPrinz Carl Philip mit seiner Sofia und seinen Eltern, König Carl Gustav und Königin SilviaIm kommenden Jahr wird im Schweden wieder Hochzeit gefeiert. Wie das schwedische Königshaus am 27. Juni bekannt gab, hat Prinz Carl Philip (35) um die Hand seiner Langzeitfreundin Sofia Hellqvist (29) angehalten. Auf der Webseite des Schweden-Königs Carl Gustav wird die frohe Botschaft des Sohnes verkündet: „Sofia hat heute mit „ja" auf meine Frage geantwortet, ob sie sich vorstellen kann, den Rest ihres Lebens mit mir zu verbringen. Heute ist ein glücklicher Tag für Sofia und mich."

Das frühere Fotomodel hatte den begehrten Junggesellen vor rund fünf Jahren kennengelernt. Das Paar wohnt seit April 2011 zusammen im Stockholmer Luxusstadtteil Djurgården. Ob die Sofia für Carl Philip eine richtige Partie ist, darüber wurde in Schweden lange und ausgiebig diskutiert. Denn das schöne Fotomodel zeigte sich vor zehn Jahren nur leicht bekleidet in einem Zeitschrift für Männer. Sie nahm auch an der Doku-Soap „Paradise Hotel“ teil. Doch Sofia hat sich entwicklungsfähig gezeigt und mit ihrer offenen und sympathischen Art die Herzen der Menschen erobert. Seit drei Jahren kümmert sie sich mit einer Freundin in von ihr gegründeten Verein „Project Playground“ um die traumatisierte Kinder und Jugendliche in Südafrika. Im Organisation arbeiten mittlerweile 25 Beschäftigte. Auch die Frauen selbst helfen vor Ort tatkräftig mit.

Die Hochzeit soll im kommenden Sommer statt finden.

Foto: © Schwedische Königshaus

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter ,um immer auf dem Laufenden über Nachrichten aus aller Welt zu bleiben.