Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Lettland: Dichter Jānis Rokpelnis soll für KGB gespitzelt haben

Lettland hat sich vor kurzem entschlossen, die richtigen Namen zu einer ehemaligen Liste von Tarnnamen ehemaliger KGB-Agenten zu veröffentlichen. Der Dichter Jānis Rokpelnis beichtete darauf hin, eine der Personen auf dieser Liste zu sein  ... mehr

Präsidentschafts-Wahlen in Russland: Estland genehmigt keine zusätzliche Wahllokale

In Zusammenhang mit den russischen Präsidentschaftswahlen hat der russische Botschafter in Tallinn beim estnischen Außenministerium die Eröffnung zusätzlicher Wahllokale gefordert  ... mehr

Estland: Zwei Polizistinnen fahren betrunken in die Grube

In der Nacht von 29. Dezember wurde die Polizei benachrichtigt, dass im Gemeinde Häädemeeste des Landkreises Pärnu ein Wagen in die Grube gefahren sei. Im Wagen saßen zwei ihrer Kolleginnen  ... mehr

Estland: Lydia Koidulas unglückliches Privatleben

Die Esten lieben die vaterländische Lyrik von Lydia Koidula. Weniger bekannt ist, dass ihr Privatleben alles andere als glücklich war. Das geht aus der neuen Biographie der Nationaldichterin hervor, die Malle Salupere nun veröffentlicht hat  ... mehr

Estnisch-finnisches Duo in der „Kulturbrauerei“

Am 11. Dezember konnte man im Maschinenhaus der Kulturbrauerei in Berlin das Gesangsduo der aus Estland stammenden Mari Kalkun und der Finnin Maija Kauhanen erleben  ... mehr

Verlag Kullerkupp in der Botschaft

Nicht nur im Gedenken an Astrid Lindgren hat sich der in Berlin ansässige Kullerkupp Kinderbuch Verlag der Herausgabe von Kinderbüchern aus dem Norden verschrieben. Der Name des Verlages klingt für den Nordeuropäer heimatlich und in der deutschen Sprache nicht fremdartig  ... mehr

Europas bestes Projekt zur Kriminalprävention kommt aus Estland

Am 14. Dezember zeichnete das Europäisches Netz für Kriminalprävention das beste Kriminalpräventionsprojekt Europas aus. Von 18 teilnehmenden Ländern ging der Hauptpreis an Estland  ... mehr

Eindrucksvolle Literaturpräsentation

Am 13. Dezember fand im Haus der Heimat in Stuttgart ein eindrucksvoller Literaturabend statt, in dem die tiefe Zuneigung zwischen dem Schriftsteller Anton Tschechow (1860-1904) und der Schauspielerin Olga Knipper (1868-1959) theatralisch dargestellt wurde  ... mehr

Stasi: Verschluss-Sachen

Das Stasi-Unterlagen-Archiv enthält die ungeheure Hinterlassenschaft von 40 Jahren geheimpolizeilicher Arbeit in der früheren Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Nun hat das Archiv ein neues Buch „Verschluss-Sachen“ veröffentlicht  ... mehr

Paavo Järvi dirigiert am 16. Dezember in München, am Klavier Elisabeth Leonskaja

Zusammen mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen stehen bei Paavo Järvi stehen die vier Sinfonien des deutschen Komponisten Johannes Brahms im Fokus . Elisabeth Leonskaja zählt heute zu den wichtigsten Künstlerinnen unserer Zeit  ... mehr